Made in Germany

  Schnelle und sichere Lieferung

  #happyHair Garantie

  Hilfe & Kontakt

Detox für gesunde und schöne Haare

Detox ist der neue Gesundheitstrend – mit dem neuen Jahr kommt das Bedürfnis, uns von allem alten Ballast zu befreien. Aber nicht nur unser Körper kann neue Impulse vertragen, sondern auch unser Haar: Der kalte Winter beansprucht unser Haar wie keine andere Jahreszeit. Extreme Temperaturunterschiede, trockene Heizungsluft und feuchte, eisige Kälte machen dem Haar zu schaffen. Rückstände von Stylingprodukten und Leitungswasser (wie Chlor und Kalk) lagern sich mit der Zeit ab und lassen unser Haar stumpf und spröde aussehen – mit der Folge, dass es mit der Zeit schlaff an unseren Köpfen herunterhängt und kleine fliegende Härchen uns in den Wahnsinn treiben.

Höchste Zeit für eine Detox-Kur für’s Haar! Unser heiß-begehrtes HOLOI Detox Shampoo wirkt durch seine erhöhte Waschkraft tiefenreinigend, entfernen sanft Rückstände und wäscht alles heraus, was belastend und strukturschädigend ist. Wie alle unsere Bio Shampoos enthält auch unser HOLOI Detox Shampoo keinerlei chemische Zusätze wie Parabene, Silikone, künstliche Aromen oder Duftstoffe – denn gerade davon wollen wir Dein Haar ja auch befreien. Eine bis maximal zwei Detox-Sessions pro Woche sind ideal, zum Beispiel Mittwoch und Sonntag, jeweils abends, um all die über die Woche hinweg aufgebauten Produktrückstände regelmäßig und gründlich zu entfernen. 

 

Und so funktioniert unsere Detox-Kur für gesunde Haare 

  1. Vor jeder Haarwäsche empfehlen wir Dir, grobe Rückstände schon einmal mit einer Naturbürste mit auszukämmen.
  2. Massiere nun das HOLOI Detox-Shampoo sanft ein – kreisende Bewegungen auf Deiner Kopfhaut regen die Durchblutung zusätzlich an und versorgen Deine Haarwurzeln mit Nährstoffen. Anschließend gut ausspülen (am besten lauwarm).
  3. Je nachdem wie stark Dein Haar belastet ist, kannst Du ca. 1 x Monat zusätzlich ein natürliches Peeling verwenden. Probier doch mal unser DIY Peeling mit Lavaerde und Backpuler.  Trage das Peeling ebenfalls in kreisenden Bewegungen auf Deine Kopfhaut auf, anschließend vom Ansatz bis zu den Spitzen. Am Anfang, gerade beim ersten Mal, kann sich ein Haar-Peeling eventuell komisch anfühlen, aber schon bald wird Dir bewusst werden, dass es Wunder wirken kann. Spüle nun das Peeling mit lauwarmen Wasser aus.
  4. Reinige Dein Haar erneut mit dem HOLOI Detox Shampoo – so werden alle Rückstände des Peelings gründlich entfernt.
  5. Nun ist es Zeit für einen natürlich pflegenden Conditioner, um die Schuppenschicht Deiner Haare wieder zu schließen und Deine Kopfhaut und Deine Haarwurzeln mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen. Unser HOLOI Detox Conditioner ist dafür der perfekte Kandidat.
  6. Zum Schluss spülst Du Dein Haar mit kaltem Wasser gut aus, um die Poren Deiner Kopfhaut zu verschließen – als Zusatz gibt es so neben gesunde Haare auch noch einen wunderschönen Glanz.

 

Das Ergebnis: Kopfhaut und Haar fühlen sich erfrischt, leicht und rein an! So wird das neue Jahr sicher nicht zum Haare ausraufen.

 

Haartest-pink

 


 

 

KATEGORIE: Haarpflege Tipps