Auf Bestellung frisch kreiert

  Schnelle und sichere Lieferung

  #happyhair Garantie

  Hilfe & Kontakt

Finde jetzt die passenden Haarpflege Zutaten

© Roman Samborskyi/Shutterstock.com - noch nicht die passenden Shampoo Zutaten gefunden? Dann mache jetzt den ultimativen Test und finde die Zutaten, die zu Deinem Haartyp passen!


PAKAHI ♥ Dein Haar! Und wir, die Gründer und unser Team, lieben Haare ganz besonders! PAKAHI ist Dein Spezialist rund um Kopfhaut, Haarwurzeln und Haare. Da wir uns dafür interessieren, welche natürlichen Zutaten Deinem Haar besonders gut tun und dieses Wissen in die PAKAHI Produkte einfließen lassen, profitiert jeder von dem Wissensschatz, der ein PAKAHI Produkt sein eigen nennt. Bei uns kreieren wir das Shampoo exklusiv für Dich - abgestimmt auf Deine individuellen Haarbedürfnisse. Aufgrund der Vielzahl an wunderbaren Inhaltsstoffen und unterschiedlichen Wirkungsweisen gibt es bei rund 50 Zutaten mittlerweile mehr als 2 Milliarden Shampoo Möglichkeiten.  

 

 

Damit Du beim Einkauf stets die Übersicht behälst und die Zutaten wählst, die alle aktuellen Bedürfnisse Deiner Haare am besten befriedigen, kannst Du mittels unseres kurzen Fragebogens unsere Zutatenauswahl für Dich eingrenzen. 

Beantworte dafür zunächst folgende Fragen:

 

Meine Haare würde ich beschreiben als

A)     Normal – ich habe keine Probleme mit ihnen.

B)     Pflegeaufwändig – ich brauche meist sehr lange, bis sie gut aussehen.

C)     Stumpf und trocken – sie fühlen sich nicht so schön weich an.

D)     Strähnig und schlaff – es fehlt ihnen an Textur.

E)     Mit meinen Haaren bin ich zufrieden, aber meine Kopfhaut bereitet mir Probleme.

 

Zurzeit pflege ich meine Haare mit

A)     Regelmäßiger Haarwäsche und ab und an einer Spülung.

B)     Shampoo, Spülung, Föhnen, Styling und regelmäßig chemischen Behandlungen.

C)     Shampoo und Spülung etwa 3-4 Mal in der Woche.

D)     Einer täglichen Haarwäsche.

E)     Ich achte mehr auf die Pflege meiner Kopfhaut als auf die meiner Haare.

 

Nach der Wäsche sind meine Haare

A)     Sauber und einfach zu bändigen.

B)     Nach der Wäsche geht bei meinen Haaren die Arbeit erst richtig los.

C)     Trocken und verlangen nach einer Spülung.

D)     Weniger fettig als sonst.

E)     Gesund und sauber.

 

Für meine Haare wünsche ich mir, dass

A)     Alles so bleibt, wie es ist.

B)     Mein Styling noch ein bisschen länger hält.

C)     Sie weicher werden und mit Feuchtigkeit versorgt sind.

D)     Sie ins Gleichgewicht kommen und mehr Sprungkraft haben.

E)     Meine Kopfhaut sich beruhigt und ich Freude an meinen Haaren habe.

 

Für mich muss ein gutes Shampoo nicht nur reinigen, sondern auch

A)     Einfach sein, ohne viel Schnickschnack.

B)     Die Haare geschmeidig machen, damit sie sich gut anfühlen.

C)     Feuchtigkeit spenden und Elastizität schenken.

D)     Überschüssiges Fett entfernen und meinem Haar mehr Volumen geben.

E)     Meiner Kopfhaut gut tun.

  


 

Nun zähle nach, welche Antwort Du am häufigsten gewählt hast und schaue Dir unsere Empfehlung zu Deinem persönlichen Haartyp an.

 passende-zutaten

© Viktor Hanacek/picjumbo.com - Mit diesem Test findest Du Deine passenden Zutaten für Dein individuelles Shampoo!

Wenn Du meistens A gewählt hastsind deine Haare in einem sehr guten Zustand! Wie auch immer Du Deine Haare derzeit pflegst, es funktioniert und sie danken es Dir. Da Du bereits eine gute Routine bei der Haarpflege entwickelt hast und vielleicht gerne etwas Zeit sparen möchtest, halte besonders Ausschau nach reichhaltigen Pflegezutaten die gleichzeitig eine Spülung ersetzen können.

Wir empfehlen dir unseren natürlichen Silikonersatz, das Bio Brokkolisamenöl und unser Bio Arganöl. Beide Zutaten sind nicht nur natürlich, in ihnen steckt noch mehr. Sie sind sehr reichhaltig, so dass Du die Spülung auch mal weglassen kannst. 

 

Wenn du meistens B gewählt hast, dann braucht Dein Haar besonders viel Aufmerksamkeit und eine extra Portion Pflege, die Du ihm vielleicht nicht immer gegönnt hast. Häufiges Styling, konventionelle Shampoos und chemische Behandlungen wie Färben entziehen dem Haar Nährstoffe und schädigen die Struktur. Aber bekanntlich ist es nie zu spät für eine Umstellung auf ein Bio Shampoo und wir haben tolle Zutaten, die Deinem Haar die Nährstoffe zurückgeben, die es dringend benötigt. Höre nicht auf von Deiner Wunschmähne zu träumen!

Wenn Deine Haare schnell brüchig werden, sind pflegende Alternativen wie unser Bio Passionsfruchtöl gut geeignet für Dich. Auch unser Bio Rizinusöl empfehlen wir Dir, da es Deine Haare dazu anregt wieder gesünder nachzuwachsen. Wachstum wird bereits stimuliert, wenn Du unser Shampoo nur ab und an verwendest.

 

Wenn Du meistens C gewählt hastbenötigt Dein Haar viel Feuchtigkeit! Stille seinen Durst und schenke Deinen Haaren eine Pflege mit Zutaten, die eine feuchtigkeitsspendende Wirkung haben, wie z.B. unser Bio Aprikosenkernöl, unser Bio Kaktusfeigenkernöl und unser Bio Mandelöl. Weitere Tipps für mehr Feuchtigkeit findest Du auch in unserer Haarberatung für Trockene Haare.

 

Wenn Du meistens D gewählt hastneigst Du eher zu fettigem Haar. Die vermehrte Talgproduktion Deiner Kopfhaut schützt Deine Haare eigentlich vor schädlichen Umwelteinflüssen. Trotzdem verstehen wir, wenn Du nicht immer glücklich mit ihnen bist. Versuche, Deine Haare nicht zu viel zu pflegen, denn das kurbelt die Talgproduktion zusätzlich an. Verwende ausschließlich Zutaten, die eine ausgleichende Wirkung auf Deine Kopfhaut haben, so wie beispielsweise unser Bio Brennnessel Extrakt.

Wir empfehlen Dir außerdem unser intelligentes AKAMAI Shampoo zu verwenden, wenn Du Deinen Ansatz zu ölig, Deine Spitzen aber zu trocken findest. Die fein abgestimmte Rezeptur unseres AKAMAI Shampoos befreit das überschüssiges Fett, ohne dass deine Kopfhaut zu weiterer Talgproduktion angeregt wird und versorgt Deine Spitzen mit reichlich Feuchtigkeit - ohne dabei zu beschweren.  

 

 

 

Wenn Du meistens E gewählt hast, musst Du Deine Haarpflege im wahrsten Sinne des Wortes an der Wurzel packen! Bei einer sensiblen und juckenden Kopfhaut ist es besonders wichtig, sich erst dieser zu widmen, bevor Du Deine Längen mit Pflege verwöhnst. Genau wie ein schöner Garten gesunde Erde für die Blumen benötigt, braucht schönes Haar eine gesunde Kopfhaut. Beruhigende Inhaltsstoffe wie unser altbewährter Bio Brennnessel Extrakt und unser exotisches Bio Rizinusöl reduzieren kleine Entzündungen und helfen Dir bei regelmäßiger Anwendung, eine gesunde Kopfhaut zu erhalten. 

 
 
 
 Die richtigen Shampoo Zutaten gefunden?

 

 


 

 

KATEGORIE: Haarpflege Tipps